Deutsch-russischer Schulaustausch

2. deutsch-russischer Schulaustausch coming soon!!!

In den kommenden Tagen startet der Ost-West Trikster e.V. in Kooperation mit der Wolgograder Kinder- und Jugendrechtsorganisation Klub Unesco seinen zweiten Schulaustausch "Zeig mir, woran du glaubst!" Diesmal sind 15 Schüler/innen aus Hamburg, Kazan und Wolgograd beteiligt.

Zum wiederholten Mal unterstützt die Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" mit ihrem Programm "Europeans for peace" und der Deutsch-Russische Jugendaustausch den Schüler/innenaustausch. Unser diesjähriges Thema ist der Menschenrechts­artikel 18 "Jeder hat das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religions­freiheit.“ Die Schüler/innen recherchieren was ihnen selbst und anderen aus ihrem Lebensumfeld heute wichtig ist, wenn es um Meinungs-, Gewissens- und Religionsfreiheit geht: Wie erleben sie das Nebeneinander unterschiedlicher Konfessionen? Fühlen sie sich frei, an das zu glauben, woran sie glauben wollen? Woran glauben sie? Sehen sie Grenzen freier Meinungsäußerung? Aus dem zusammengetragenen Material entwickeln die Schüler/innen Schlaglichter und Schwerpunkte, denen sie sich im darstellenden Spiel annähern und in Szene setzen ... Man darf gespannt sein! Uraufführung: voraussichtlich Sommer 2011 in Hamburg!

Demnächst mehr!

Stiftung :do